Nachrichten aus der Heimat

Informationen und Berichte aus der Heimatpflege in Dortmund
Heimatmuseum Lütgendortmund

 

Heimatmuseum Lütgendortmund öffnet am Pfingstsonntag

Das Heimatmuseum auf Haus Dellwig ist ab Pfingstsonntag (31. Mai 2020) jeweils Sonntags von 11 bis 14 Uhr wieder geöffnet. Am Pfingstmontag beteilig sich das Museum an der ökumenischen Aktion "Pfingsten zu Mitnehmen". Das Museum bleibt an diesem Tag geschlossen.

Alle Sonderveranstaltungen, die üblicherweise am jeweils ersten Sonntag im Monat stattfinden, müssen in diesem Jahr bis auf Weiteres ersatzlos ausfallen.

 

 

Wegen der weiterhin bestehenden Einschränkungen durch die Corona-Pandemie finden derzeit keine öffentlichen Aktivitäten der Dortmunder Heimatvereine statt.

Weitere Informationen zur aktuellen Lage in den westfälischen Heimatvereinen finden Sie auf der Seite des Westfälischen Heimatbundes.


Am Dienstag, 9. Juni 2020, 19 Uhr bietet der Roland zu Dortmund einen Online-Vortragsabend auf der Webmeeting-Plattform ZOOM an:
Genealogische Karten online selbst erstellt mit Stepmap. Referent: Heiko Hungerige, Bochum.


Das nächste Treffen der Vorsitzenden der Heimatvereine ist für November 2020 in Mengede geplant.

 

Hof in Berghofen
UFOs aus der Heimat

Es gibt immer wider mal historische Fotos, auf denen man das Dargestellte nicht mehr bestimmen kann. Kennen Sie beispielsweise dieses Berghofer Gebäude?

Bildergalerie
Flyer
Rundgänge durch Dortmunds Vergangenheit

Hier können Sie die bislang erschienen archäologisch-historischen Rundgänge des Historischen Vereins herunterladen.

Rundgänge